Kulinarische Festtagsreise

…bitte schnallen Sie sich an wir heben ab…  Es waren höchst geschmackvolle Weihnachtsfeiertage. … hier ein paar Impressionen                           

Last Minute Geschenk

…. ein Loop in Armstricktechnik… in 20 Minuten war er fertig… deshalb hab ich noch schnell ein paar gefertigt.              

Konstante 

Wissen wer ich bin Mutter ist Liebe sein                      Liebe die beständig immer ist   wo ihr immer seid wo ich auch bin die Liebe mit jedem Kind multipliziert sie ist… konstant die Geliebten kehren sich zur Welt     die Liebe ist da… stark, fest …

Asiamarkt

… mein lieber aufmerksamer Mann hat ihn entdeckt… den ersten Asiamarkt in Graz. Ein Paradies für alle die gerne kochen… Nicht alles hat mein Herz erfreut , die Ecke mit den Fertigprodukten ist nicht ganz meins ..aber das frische Gemüse, Yamswurzel, Pasksoi, Lotusblätter, die vielen Reisorten, Gewürze Töpfe, Pfannen und der köstliche Tee… a Dream…

Spieglein, Spieglein

… warum hängst du nicht an der Wand? Weil ich leider kaputt bin… so  habe ich ihn bei Freunden entdeckt. Sofort  war mein Interesse an ihm geweckt. Da ihn so keiner mehr wollte nahm ich ihn mit in mein Atelier. Zuerst platzierte ich ihn in einer Ecke… aber es dauerte nicht lange und ich nahm…

… mein Huhn

… hat mir geflüstert: “ …mach doch wieder einen Eierlikör aus unseren Eiern.“ Und es hat recht, jetzt ist die richtige Zeit dafür. Die Zutaten sind im Schrank… Mhh gut ist er geworden…                 

Vorbereitungen 

… am Sonntag ist es wieder soweit, wir veranstalten ein Fest in unserem Weinkeller. Emsig wie die Bienen arbeiten wir damit alles stimmig und schön wird. Advent im Weinkeller ist ein Fest für Weingenießer und Liebhaber von Kunsthandwerk… für weihnachtlichen Duft sorgen außerdem Bratäpfel und Glühwein. Wir freuen uns schon darauf.💕                …

Eine Liebe 

… es ist ein Leichtes sich in diese Tiere zu verlieben… Sie wohnen in meiner Nähe, immer wenn ich ihre kuschelige Wolle verstrickt habe , steht ein Besuch bei meinen Freunden an. Am liebsten würde ich eines mitnehmen… dann hätte ich immer Wolle daheim.    

Charme 

… des Alten wird für mich besonders bei alten Möbel sichtbar. Welch Glück… ich bekomme immer wieder welche. Wenn ich sie dann mit meinen Händen bearbeite verliebe ich mich meist in die Stücke. So auch bei dieser kleinen Möbelfamilie. Jetzt habe ich sie  erst einmal in meinem Atelier platziert… ich mag sie.💕    

Was

… kommt denn hier in die Flasche? Dürfen wir vorstellen die Hoamhudlerin…… unser köstlicher Schaumwein aus der Isabellatraube.🍸 Ich liebe ihn!💕